Mitarbeiterentwicklung

Wie aus Mitarbeitern „Mit-Unternehmer” werden

Wussten Sie, dass Mitarbeiter ein wichtiger Erfolgsfaktor jedes Unternehmens sind? Oft entscheiden die Mitarbeiter über Erfolg oder Misserfolg.

Sie lassen sich in drei Gruppen unterteilen:

A-Mitarbeiter:
Sie tragen die Werte des Unternehmens mit und sind die unablässigen Leistungsträger.

B-Mitarbeiter:
Sie machen ihre Arbeit, ohne dass jedoch der letzte Tropfen „Herzblut” mit dabei ist.

C-Mitarbeiter:
Sie treten die Werte des Unternehmens mit Füßen und bereiten Probleme, die A-Mitarbeiter wieder ausbügeln müssen.

Experten gehen davon aus, dass B-Mitarbeiter mindestens 20 % weniger leisten als A-Mitarbeiter. Bei C-Mitarbeitern sind es sogar 50 % Minderleistung im Verhältnis zu A-Mitarbeitern. Hochgerechnet auf ein Unternehmen mit 100 Mitarbeitern ergibt sich daraus schnell ein Verschwendungspotenzial von mehreren Hunderttausend Euro.

Es gibt regelmäßig Untersuchungen, wie sich die Mitarbeiter in Unternehmen auf diese 3 Bereiche aufteilen. Die bekannteste Studie ist die Gallupstudie, die für Deutschland ermittelt hat, dass Unternehmen durchschnittlich
15 % A-Mitarbeiter, 70 % B-Mitarbeiter und 15 % C-Mitarbeiter haben.

engagement-index-2014

Eine Ausgangssituation, wie wir sie typischerweise antreffen

  • Es liegt kein einheitliches Führungssystem vor
  • Führungskräfte führen zu wenig
  • Es gibt keine klare Strategie und kein Zielfoto, das aktiv gelebt wird
  • Es gibt Ziele, aber nicht für jeden einzelnen Mitarbeiter
  • Sie wollen nachhaltige Verbesserungen in Ihrem Mitarbeiter-Entwicklungsprozess
  • Sie wollen einen Masterplan für ein ganzheitliches Vorankommen

Unser Ziel ist es …

  • … einen Personal-Masterplan zu entwickeln, der das Unternehmen und die Mitarbeiter fit für die Zukunft macht.
  • … Sie bei der Umsetzung des entwickelten Personal-Masterplans zu begleiten.

Projektziel ist es, einen Mitarbeiter-Entwicklungsprozess zu initiieren, der Ihre Mitarbeiter zu Mit-Unternehmern macht, um dadurch ganzheitliche Verbesserungen in allen Unternehmensbereichen zu erzielen und die Führungskräfte des Unternehmens fit zu machen für die Herausforderungen der Zukunft.

Im Vorfeld werden folgende Fragen geklärt

  • Wo steht das Unternehmen heute und in 5-10 Jahren?
  • Welche Aufgaben haben die Führungskräfte? Geben die Führungskräfte ihren Mitarbeitern genug Führung? Sind die Positionen der Führungskräfte richtig besetzt?
  • Wie können Ziele fixiert und auf alle Bereiche heruntergebrochen werden?
  • Wie können Potenziale bei Mitarbeitern systematisch gefördert werden?
  • Wie kann die konsequente Umsetzung der Strategie sichergestellt werden?

Was verändert sich im Unternehmen nach einer Personalberatung?

Unternehmen, die wir bei der strategischen Planung und in Mitarbeiterentwicklungsprozessen unterstützt haben, zeichnen sich aus durch:

  • höheres Umsatzwachstum
  • höhere Produktivität
  • höhere Profitabilität
  • höheren Marktwert
  • höhere Mitarbeiterzufriedenheit

Die besten Mitarbeiter finden und halten